DIE REAKTIONEN

So wird die Stiftung wahrgenommen

Berichte über die Arbeit der Stiftung, von Unterstützern und aus dem Universitätsklinikum Würzburg
 

Auf dieser Seite finden sich gebündelt ganz unterschiedliche Informationen wie zum Beispiel Pressemitteilungen über gemeinsame Aktivitäten von Stiftung und Universitätsklinikum. Auch Briefe oder Geschichten von Spendern und Unterstützern sowie Presseartikel geben Einblick in die Stiftungsarbeit.

WENN SIE HELFEN WOLLEN

Spendenkonto:
BENE.MAXILLA.STIFTUNG
Sparkasse Mainfranken Würzburg
IBAN: DE17 7905 0000 0046 8966 19
SWIFT-BIC: BYLADEM1SWU

Kein Mensch besteht für sich allein, wir müssen all uns hilfreich sein.

Johann Wolfgang von Goethe​