Sharif, 8 Jahre, Afghanistan (Fotos: Universitätsklinikum Würzburg)

Nahrungsaufnahme kaum möglich

Der 8-jährige Sharif litt unter einer Ankylose des rechten Kiefergelenks. Vermutlich aufgrund eines Unfalls hatte er sich in seiner Heimat vor mehreren Jahren das rechte Kiefergelenk gebrochen. Da damals keine ausreichende Röntgendiagnostik erfolgt war und er den Kiefer mehrere Wochen aufgrund von Schmerzen nicht bewegen konnte, war das Kiefergelenk komplett mit der Schädelbasis verknöchert.

Als Folge dieser Kiefergelenksverknöcherung (Ankylose) konnte er seine Zähne nur etwa 1 mm auseinander bringen bzw. seinen Mund nicht öffnen. Dies behinderte ihn ganz massiv bei der Nahrungsaufnahme, weshalb Sharif bei der Vorstellung in unserer Klinik für sein Alter zu klein war.

Im Rahmen einer Operation haben wir im Dezember 2014 die Kiefergelenksankylose operativ behandelt und entfernt, sodass Sharif den Mund wieder nahezu normal öffnen kann. Anschließend musste Sharif noch mehrere Monate aktiv mit einem Munddehnungsgerät üben, was aufgrund seiner guten Mitarbeit prima gelang. Im Februar 2015 kehrte Sharif mit fast normaler Mundöffnungsfunktion in seine Heimat zurück. Zukünftig wird er wieder normal essen können.

Das Team der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Würzburg
 
 
2014er
 Dhroner Hofberger
, Riesling – Spätlese – Lieblich

Mostgewicht: 82 Oechsle

Restlicher Traubenzucker: 62 g/Ltr.

Fruchtsäuren: 8,4 g/Ltr.

Alkoholwert: 7,5 % Vol

Preis pro Flasche: 9,80 Euro

Diese Spätlese wurde rechtzeitig in der Gärung gestoppt, sodass diese
 Feuchtigkeit erhalten blieb.
 Der Wein zeigt eine erfrischende Frucht, vollmundig und spritzig – das typische Terroir eines Steillagenrieslings aus dem 
Schieferboden.
 Der 2014er besticht durch seine Leichtigkeit.
 
Ein Wein zum unbeschwerten Genießen zur Eröffnung eines schönen Abends.

×
2014er
 Dhroner Hofberger
, Riesling – Spätlese – Trocken

Mostgewicht: 82 Oechsle

Restlicher Traubenzucker: 7,9 g/Ltr.

Fruchtsäuren: 5,8 g/Ltr.

Alkoholwert: 10,5 % Vol

Preis pro Flasche: 9,80 Euro

Die trockene Spätlese zeigt sich frisch, spritzig und sehr harmonisch.
 Durch die lange Gärung hat sich die Fruchtsäure auf ein traumhaftes Niveau
 von nur 5,8 g/Ltr eingestellt. Die Reifung auf den Feinhefen zahlt sich aus: 
ein herrliches und harmonisches Frucht- und Säure Spiel! 
Aus der Schiefersteillage ein Riesling pur!
 Ein perfekter Begleiter zu einem guten Menü.

×