Maravillha, 2 Jahre, Angola (Fotos: Universitätsklinikum Würzburg)

In Erinnerung bleibt ihr wunderbares Lächeln

Maravillha litt von Geburt an unter einer ausgeprägt breiten Gesichtsspalte. Gleichzeitig waren beide Augen nicht angelegt, was zu einer massiven Entstellung im Gesichtsbereich führte. Leider wird sie nie sehen können.

Diese breite Gesichtsspalte hatte außerdem zur Folge, dass sie bei der Nahrungsaufnahme und beim Trinken extreme Schwierigkeiten hatte. Dadurch war die kleine Maravillha auch für ihr Alter relativ kleinwüchsig und körperlich unterentwickelt.

In zwei schwierigen operativen Eingriffen führten wir im Herbst 2012 und Frühjahr 2013 einen Verschluss der Gesichtsspalte und die Rekonstruktion der Gesichtsweichgewebe durch. Im zweiten Eingriff verschlossen wir dann die extrem breite Gaumenspalte, wodurch Maravillha ein fast normales Aussehen erlangte und endlich über den Mund ernährt werden konnte.

Im Frühjahr 2013 kehrte Maravillha in ihr Heimatland Angola zurück, wo sie hoffentlich trotz ihrer Blindheit, ein weitestgehend normales Leben führen kann.

Wir werden das wunderbare Lächeln von Maravillha gern in Erinnerung behalten, da sie trotz ihrer vielen gesundheitlichen Behinderungen ein ausgesprochen fröhliches Kind geblieben ist.

Das Team der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Würzburg
 
 
2014er
 Dhroner Hofberger
, Riesling – Spätlese – Lieblich

Mostgewicht: 82 Oechsle

Restlicher Traubenzucker: 62 g/Ltr.

Fruchtsäuren: 8,4 g/Ltr.

Alkoholwert: 7,5 % Vol

Preis pro Flasche: 9,80 Euro

Diese Spätlese wurde rechtzeitig in der Gärung gestoppt, sodass diese
 Feuchtigkeit erhalten blieb.
 Der Wein zeigt eine erfrischende Frucht, vollmundig und spritzig – das typische Terroir eines Steillagenrieslings aus dem 
Schieferboden.
 Der 2014er besticht durch seine Leichtigkeit.
 
Ein Wein zum unbeschwerten Genießen zur Eröffnung eines schönen Abends.

×
2014er
 Dhroner Hofberger
, Riesling – Spätlese – Trocken

Mostgewicht: 82 Oechsle

Restlicher Traubenzucker: 7,9 g/Ltr.

Fruchtsäuren: 5,8 g/Ltr.

Alkoholwert: 10,5 % Vol

Preis pro Flasche: 9,80 Euro

Die trockene Spätlese zeigt sich frisch, spritzig und sehr harmonisch.
 Durch die lange Gärung hat sich die Fruchtsäure auf ein traumhaftes Niveau
 von nur 5,8 g/Ltr eingestellt. Die Reifung auf den Feinhefen zahlt sich aus: 
ein herrliches und harmonisches Frucht- und Säure Spiel! 
Aus der Schiefersteillage ein Riesling pur!
 Ein perfekter Begleiter zu einem guten Menü.

×